Über Uns


Hallo, mein Name ist Ricardo.

Ich bin Inhaber, Chef und der Tiertaxifahrer. Ich bin es, der sich um die tierischen Fahrgäste kümmert, für ihr Wohl sorgt und immer darauf bedacht ist, sie schnell und sicher ans Ziel zu bringen. Doch auch das Geschäftliche fällt in mein Aufgabengebiet. 

Mein Herz schlägt jedoch für die vielen Tieren dieser Welt. So bin ich ebenfalls im Tierschutz aktiv und bin immer zur Stelle, wenn irgendwo Not am Mann ist. Meine vielen Pflegehunde bereichern mein Leben und zeigen mir immer wieder, wie wichtig der Tierschutz ist. 

 

Für diese Art der Tiertransporte habe ich mich ganz bewusst entschieden, da mir die bisherige Art des Transports nicht gefiel und ich mir dachte, dass das auch anders gehen muss. Ganz nach Franz Kafka: Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen. So entstand für mich der Weg zu diesem Unternehmen und meiner heutigen Philosophie und Lebenseinstellung. Unter Einhaltung jeglicher Tierschutzbedingungen und natürlich mit der erforderlichen Sachkunde, transportiere ich nun Ihre Schützlinge von A nach B und sorge mich um jeden einzelnen Fahrgast so, als wäre er eines meiner Kinder. Sorgfalt, Fürsorge und Sicherheit stehen bei mir immer an erster Stelle.

 


Hallo, mein Name ist Daniela.

Ich bin die gute Seele von A.R.E.L.F. und sozusagen „das Mädchen für alles“. Begonnen hat meine Tätigkeit, wie sollte es auch anders sein, mit einem Tiertransport. Meine Hamster sollten umziehen und ich suchte nach einer Möglichkeit sie schnell, stressfrei und sicher in ihr neues Zuhause bringen zu lassen. So fand ich den Haustiertransport A.R.E.L.F.. Aus meiner Begeisterung für diesen tollen Service wurde die Leidenschaft zu helfen und den zukünftigen Kunden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Heute bin ich Ansprechpartnerin für alle Fragen, helfe die Routen zu organisieren und möchte für unsere Kunden der Fels in der Brandung sein. Denn wenn es um die geliebten Haustiere geht, ist das Beste gerade gut genug. So gibt es oftmals viele Fragen rund um den Transport selbst, welche ich jederzeit gern beantworte, denn nur wenn der Besitzer ein gutes Gefühl hat, kann er sein Tier guten Gewissens auf die Reise schicken. 

Doch auch außerhalb meiner Tätigkeit bei A.R.E.L.F. engagiere ich mich für Tiere und besonders für deren artgerechte Haltung. Insbesondere Hamster haben es mir angetan. Durch meine Notstation für nicht mehr gewollte Hamster stand ich auch immer wieder vor der Herausforderung nach neuen Besitzern zu suchen, bei denen die Tiere es gut haben werden. Doch auch der Umzug ins neue Zuhause sollte tiergerecht und sicher von statten gehen. So war mir von Anfang an wichtig, dass auch der Transport artgerecht abläuft. 

Ganz nach dem großen Mahatma Gandhi, „Die Zukunft hängt von dem ab, was du heute tust“, sorge ich durch meine Planung und mein Engagement dafür, dass der Transport Ihrer geliebten Tiere reibungslos, stressfrei und schnell erfolgt, damit die Zukunft im neuen Zuhause ebenso stressfrei starten kann.